• +49 203 484700

    .SynWAY

    Integration aller Arbeitsabläufe, Datenbestände und Managementprozesse in einer IT-Lösung

    Die Technologieplattform .SynWAY bildet den Schmelztiegel aller Prozesse und Arbeitsabläufe in einem Unternehmen bzw. in einer Organisation sowie die Schnittstelle nach außen zu Kunden und Kooperationspartnern.

    Durch die Verschmelzung aller Einzelapplikationen in einer IT-Lösung und die zusätzliche Einbindung der Prozessflüsse, die das Unternehmen nach außen unterhält, kommt es zu einer erheblichen Steigerung der Wirtschaftlichkeit.

    .SynWAY steht für den Synergetic Way of Work.

    .SynWAY besteht aus einem Systemkern, der aufgrund seiner Technologie optimal für die Lösung unterschiedlicher arbeitsteilig zu erledigender Aufgaben ausgelegt ist. Neben der Realisierung umfangreicher WEB-Applikationen ist er besonders flexibel zur Abbildung von Workflows in Unternehmen und Organisationen einzusetzen. Durch die im Systemkern integrierte Datawarehousing-Lösung sind .SynWAY prinzipiell offen in der Kommunikation mit anderen Anwendungen.

    Der .SynWAY-Systemkern wird im konkreten Einsatz um spezielle Module ergänzt, die dann Hand in Hand z.B. ein Warenwirtschaftsystem mit angebundenem Internetshop oder spezielle Anforderungsmechanismen gegenüber den Lieferanten (eProcurement) bilden. Mit einer solchen eProcurement-Lösung werden so z.B. die Beschaffungsprozesse der Wertschöpfungskette online gesteuert und abgewickelt.

    Die besonderen Vorteile von .SynWAY liegen in der Steigerung der Geschwindigkeit und Qualität der Softwareentwicklung sowie in der investitionssicheren und wartungsfreundlichen Laufzeitarchitektur.